Tutorial Halbe Kobra Ardha Bhujangasana

Die halbe Kobra gehört zu den Asanas aus dem Fersensitz – eine Vorstufe der Kobra. Die Kobra macht uns biegsam und beweglich wie eine Kobra. Denn wie wir wissen, liegt die Jugendlichkeit in der Flexibilität der Wirbelsäule.

Die Wirkung der Halben Kobra (Ardha Bhujangasana)

Selvarajan Yesudian lehrt, dass diese Asana die Biegsamkeit und Elastizität des Knochensystem bewahrt und gleichsam das Gleichgewichtsgefühl steigert.

Auf seelischer Ebene entfaltet sie Ihre Wirkung ebenso, wenn wir so lange wie möglich in dieser Haltung verharren. Wir gewinnen an innerer Größe und Minderwertigkeitsgefühle werden wie auch in der Kobra umgewandelt.

Eine Asana wirkt sich immer auf die Nadis, unsere Energiebahnen aus. Mit dem Ziel, etwaige Knoten zu lösen, damit alles im Körper ungehindert fließt und strömt. Dies ist eine der gundlegendste Voraussetung für unser Wohlbefinden. Die westliche Medizin bestätigt dieses jahrtausendalte Wissen mittlerweile.

Probleme in der Halben Kobra

Schwierigkeiten in der Halben Kobra deuten auf einen Mangel im Selbstgefühl hin. Viele Antworten darauf finden wir auch in der Arbiet mit dem inneren Kind. Hasben wir erfahren, um unseres Selbst willen geliebt zu werden? Welche Rolle spielte und spielt Leistung im Leben und aus welcher Quelle kommt der Antrieb?

Bekräftigungsformel für die Halbe Kobra

Meine inneren Organe arbeiten besser und besser, von Moment zu Moment …

Tutorial für die Halbe Kobra, Ardha Bhujangasana

Mit diesem Video, angeleitet nach der Lehre des Yogis Selvarajan Yesudian, kannst du als aboluter Beginner und/oder Unterainierter üben – aber auch, wenn du einfach nur Entspannung, Stresslösung und Auflösung von Blockaden im Fokus hast. Ein Klick auf das Bild führt dich direkt zum YouTube-Video.

 

YouTube Tutorial Halbe Kobra Ardha Bhujangasana